Geld und Burnout-Prävention

Denken Sie an die vielen UnternehmerInnen, die Tag und Nacht in ihrem Betrieb stehen/sitzen. Sie haben bei einem Burnout keine Chance, sich zu erholen. Und da das auch nicht übers Wochenende geht (Wochenende?? Was ist das ???), sollten gerade diese Menschen frühzeitig einem Burnout vorbeugen, damit es erst garnicht so weit kommt, dass die Führung des Betriebs womöglich in Gefahr ist. Denn wer ersetzt Sie, wenn Sie schon völlig ausgepowert sind, Ihnen eigentlich schon alles egal ist (das ist fortgeschrittenes Burnout – Stadium!) und ausserdem der Bankbetreuer seit Tagen um Rückruf bittet, sie es aber nicht mehr schaffen. Denn Sie wissen, was er braucht: Ihre Go – Get – Liste der Aufträge. Denn das Konto ist am Anschlag.

Was wäre, wenn Sie einfach mal ein Vorgespräch zu einem Geldcoachingvereinbaren! Dann lernen Sie unsere Arbeitsweise kennen und Sie können in der oben beschriebenen Situation wieder agieren, statt zu resignieren … ! Wollen Sie Stress und Burnout vorbeugen, so kann GELDCOACHING gerade jetzt entscheidend dazu beitragen, eine neue und entspannte Einstellung zu Geld zu bekommen, vom Haben ins SEIN zu kommen. Hier alle ANGEBOTE, wie Sie ihren Bezug zu Geld entspannen.

Die 12 Stufen zum Burn-Out

(nach Herbert Freudenberger)

In unserem täglichen Leben, in unserer Gesellschaft ist Stress so allgegenwärtig, er gehört schon fast zum guten Ton. Oder würden Sie sagen, dass Sie entspannt sind und sich für die wirklich wichtigen Dinge in Ihrem Leben immer Zeit nehmen? Bewundernswert!

Die ersten drei bis vier Stufen eines beginnenden Burnout leben wir alle, wie nah die Gefahr eines ernsten Burnout wirklich ist, sehen Sie unten.

Zu einer gesunden WorkLife – Balance gehört der entspannte Umgang mit Geld, den Sie im ersten Schritt durch die Haushaltsrechnung erreichen. Den Überblick schafft Sicherheit!

Nicht jede der 12 Stufen muss in ausgeprägter Form auftreten, die einzelnen Stufen können auch überlappen. Die ersten drei Stufen erreicht fast jeder Mensch irgendwann – wenn derartige Verhaltensweisen längere Zeit andauern oder  sich systematisch wiederholen, kann Coaching hilfreich sein, um neue Strategien zu erarbeiten.

Bei Stufe 4 bis 8 ist Coaching oder eine systemische Beratung anzuraten, da sowohl die körperliche Gesundheit als auch das soziale Leben der Betroffenen in Mitleidenschaft gezogen werden kann.

Ab Stufe 9 sollte eine Psychotherapie in Betracht gezogen werden.

Ab Stufe 11 ist aufgrund der akuten Gesundheitsgefährdung zusätzlich eine ärztliche Behandlung notwendig.

1.       Der Drang / Zwang sich zu beweisen – Idealismus

2.       Verstärkter Einsatz ohne Delegation von Arbeit – „ganz oder gar nicht”

3.       Subtile Vernachlässigung der eigenen Bedürfnisse – Vergesslichkeit, nachlässige Ernährung

4.       Verdrängung von Bedürfnissen und Konflikten; absichtliches „Übergehen” von körpereigenen Signalen (Leitsymptom: chronische Müdigkeit), vermehrter Konsum von Kaffee, Nikotin, Medikamenten

5.       Umdeutung von Werten, Desorientiertheit – „die Sache” bestimmt ihre gesamte Lebensgestaltung

6.       Verstärkte Verleugnung der auftretenden Probleme – Intoleranz und Bagatellisieren der Situation

7.       Rückzug aus der Umwelt, Isolation, Verhaltensänderungen – Zynismus, „aufgesetztes” Verhalten

8.       Verflachung des Lebens, beobachtbare Verhaltensänderungen – Besorgnis wird als Kritik gewertet, aggressives, abwertendes Verhalten

9.       Depersonalisation, Verlust des Gefühls für die eigene Persönlichkeit und den eigenen Körper

10.   Innere Leere

11.   Schwere Depression

12.   Zusammenbruch, völlige Burn-Out-Erschöpfung mit schweren körperlichen Symptomen.

Die Erfahrung mit unseren Coachees zeigt uns, dass Stress und Burnout mitGeldcoaching vorgebeugt werden kann!
Alle ANGEBOTE, wie Sie ihren Bezug zu Geld entspannen

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden .